Wie oft haben Handwerker nur die Möglichkeit, zwischen Muskelkraft und eigentlich viel zu großen Nutzfahrzeugen auszusuchen. Diese Betriebe haben sich bisher nicht über Elektrotransporter und deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten informiert – denn in diesem Bereich der Elektromobilität steckt eine Menge Potential. Der Kauf vom Elektrotransporter ist hierbei nicht nur der Weg in eine sehr praktische Arbeitsweise, mit genau den passenden Maschinen, sondern zugleich eine Option, kostengünstiger zu arbeiten. Wie im Onlineshop von E Lobil zu sehen, gibt es für jeden Anspruch ein passendes Fahrzeug, wobei durch unterschiedliche Aufbauten auch in der Verwendung noch Abwandlungen möglich sind.

Schon auf dem Firmengelände selbst muss man die Mitarbeiter nicht über Gebühr strapazieren; Muskelkraft einzusetzen, ist kräfteraubend und zudem oft sehr zeitaufwendig. Statt mit Schubkarren oder per Hand zu arbeiten, kann man auf dem Betriebsgelände zum Beispiel den Jespi von Zallys zur Verfügung stellen. Kombiniert mit entsprechenden Plattformen entwickelt sich schon dieses kleinere Gerät zu einem Allrounder, der sehr günstig betrieben wird, dabei aber Zeit spart und Kräfte schont. Richtige Elektrotransporter, im Grunde ein Chassis mit den verschiedensten Mulden oder sonstigen Aufbauten, erfüllen dann schon Aufgaben in einer anspruchsvolleren Ebene. Mitarbeiter kommen mit Werkzeug und Arbeitsgerät am Einsatzort an – dabei dient ein kostengünstiges Fahrzeug für diesen Komfort. Reichweiten, die für ein ganzes Stadtgebiet durchaus ausreichen, können kostensenkend eingesetzt werden.

An Ort und Stelle erweist sich ein solcher Elektrotransporter wiederum als Allrounder: Muss zum Beispiel in der Grünanlagenpflege einer Kommune Kompost weggefahren werden, ist dieser Transport einfach zu erledigen. Bis auf kleine Traktoren stehen hier aus dem Sektor der Nutzfahrzeuge nur wenige für einen Park oder andere Anlagen taugliche Fahrzeuge zur Verfügung. Zugleich arbeitet man mit dem Aushängeschild des Reduzierens schädlicher Abgase und damit einer umweltgerechten und klimafreundlichen Arbeitsweise. Sowohl Kommunen, wie auch Handwerksbetriebe können eine solche Vorbildstellung zum einen für ihren guten Ruf nutzen, als auch in Bezug auf entstehende Kosten davon profitieren. Im Onlineshop von E Lobil gibt es einige Auswahl; auf Wunsch kann aber auch jegliches Zubehör zu einem Elektrotransporter gekauft werden. So entsteht ein durchdachtes Elektrofahrzeug, mit dem man fortschrittlich und zukunftsweisend arbeiten kann – und das auch noch bei deutlich reduzierten Unterhaltskosten im Vergleich zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor.